top of page

SEGELSCHULE  BENNEWITZ

Heiligenhafen an der Ostsee

Vom Strand bis in die Berge Borneos


Wassertemperatur über 25Grad, die Hitze gemildert durch schönen anlandigen Wind beschert mir einen heftigen Sonnenbrand während die weise Stanze sich richtig einschmiert. Wir sind alleine in dem kleinen Paradies mit Koi, die für unser leibliches Wohl sorgt. Nur gegen Abend tauchen Ausflugsboote auf, die in der Bucht ankern, um den schönen Blick auf unser Idyll zu genießen. Zurück auf der Insel Langkawi besichtigen wir diese - und freuen uns, dass wir unsere Strandtage auf Pulau Tuba verbracht haben. Wir nisten uns eine Nacht am Touristrand ein und dürfen Zeugen asiatischen Urlaubsspektakels werden: jetskis, romantische Dinnerinszenierungen am Strand und Feuershows. Ein buntes Treiben, Vollverscheierte schreiten einträchtig neben Bikinis her- ein schönes Bild!

Gut erholt geht es am nächsten Tag nach Borneo bzw Sabah in Borneo. Flugchaos und Unterkunftsstress inklusive, dafür belohnt uns aber der nächste Tag mit der Überraschung der überbordednen Freundlichkeit der Menschen.. Wir treiben den Tag durch die Stadt und benden ihn auf einem lebhaften Nachtmarkt.

Heute bringt uns der Bus auf 3000 Meter, am Fuße des Mount Kinabula. Die Luft lässt durchatmen, morgen geht es in den Nationalpark...

102 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ansegeln

Comentários


bottom of page